Willkommen

Selbstdarstellung

So finden Sie uns

Unser Team

Stellenangebote

Kontakt

Pressearchiv

Links

AGB

Damals
 
Am 22.06.1965 wurde Friedrich Schmeer von der Oberfinanzdirektion Hamburg zum Steuerbevollmächtigten bestellt und eröffnete in Hamburg Barmbek eine Steuerberatungspraxis.
 
Der Betrieb wurde am 04.10.1965 erweitert und er übernahm in Lüneburg – Ochtmissen die Kanzlei (4 Mitarbeiter) des tödlich verunglückten Steuerbevollmächtigten Rolf Posehn.
 
Später führte Friedrich Schmeer im Betrieb die erste mechanische Rechenmaschine ein! Kurz nach Gründung der DATEV eG führte er die moderne Speicherbuchhaltung zum Vorteil seiner Mandanten ein.
 
Am 01.04.1987 entstand durch den Eintritt von Frithjof Schmer die Schmeer und Partner GbR. Später kam als weiterer Partner Marlies Culemann hinzu.
Der Gründer Friedrich Schmeer schied mit 72 Jahren am 01.10.2004 als Steuerberater und vereidigter Buchprüfer aus dem Unternehmen aus. Die Schmeer Steuerberatungsgesellschaft mbH wurde gegründet und übernahm die Geschäfte.
Heute
 
Als deutschlandweit tätige SCHMEER Steuerberatungsgesellschaft mbH verfügen wir über modernste Datenverarbeitungstechnik. Die mechanische Rechenmaschine von damals steht heute im firmeneigenen Museum.  Wir verfügen über ein eigenes Büro- und Verwaltungsgebäude.
 
Die moderne Terminalservertechnologie ermöglicht unseren Mitarbeitern ein räumlich und zeitlich ungebundenes Arbeiten.
 
Aus den 4 Mitarbeitern von damals sind unterdessen schon 16 Mitarbeiter und 3 Chefs geworden.
 
Um den Mandanten nicht nur steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung anbieten zu können, arbeiten wir seit 2002 mit der von Eckard Schmeer gegründeten Unternehmung Schmeer EDV und Organisation zusammen. Hierdurch wird eine ganzheitliche Betreuung der Mandantschaft ermöglicht.


[Willkommen] [So finden Sie uns] [Impressum]